Seuche & wir

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++UPDATE VOM 04.10.2020+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Als wir unseren letzten Eintrag am 31.05.2020 in die Runde geschickt haben, hofften wir, dass Thema "Corona" wäre bald vom Tisch. Geglaubt haben wir es allerdings nicht.

Leider ist mittlerweile Corona wieder präsent wie lange nicht mehr. Auch in unserem persönlichen Umfeld rücken die Einschläge näher und der eine oder andere erkrankt oder geht in die Quarantäne.

Da Peter altersbedingt und durch seine schweren Vorerkrankungen Hochrisisko-Patient ist, sehen wir uns gezwungen, zur Zeit unseren Ladenverkauf einzustellen und werden bis auf weiteres keine Kunden mehr in unseren Räumen empfangen. Der Versand bleibt davon unberücksichtigt, solange es nicht öffentlich Einschränkungen gibt, die uns daran hindern, unseren Betrieb anzufahren.

Berliner und Brandenburger (m/w/d): Es werden keine Versandkosten berechnet! Ausgenommen ist der Sperrgutversand oder Speditionsgut. Treten Sie hier vor Ihrer Bestellung mit uns in Kontakt, damit wir gemeinsam eine kostengünstige Lösung erarbeiten können.

Bestellen Sie Ihre Ware per E-Mail oder in unserem Shop. Shop-Anwender sollten die Bezahloption "Vorkasse" nutzen und können sich die Versandkosten dann bei der Überweisung einfach abziehen. Unser Onlineshop kann hier nicht automatisch selektieren, aus welcher Region der Besteller stammt.
E-Mail-Besteller warten am besten unsere Rechnung ab.

Bleiben Sie gesund!



+++++++++++UPDATE vom 31.05.2020+++++++++++++++++++++++++++++++++++

Obwohl jetzt etliche Maßnahmen gelockert wurden, sind wir noch lange nicht im Normalmodus angelangt.

Zusehend haben unsere Großhandelspartner Lieferprobleme bezüglich Artikeln, die nicht in Deutschland gefertigt werden. Gerade was Lieferungen aus Übersee betrifft, kommt es jetzt verstärkt zu Engpässen.

Etliche Artikel unseres Online-Sortiments führen wir nicht lagermäßig, sondern auf Zuruf, d.h. wenn der Kunde den Artikel bestellt. Senden Sie uns vor dieser Bestellung eine E-Mail, damit wir prüfen können, ob der Artikel beim Lieferanten vorrätig ist. Zu 90 % kann man sich auf die Angaben verlassen.

Desweiteren möchte ich auf unseren Blog verweisen. Hier gibt es akutelles zu unseren Betriebszeiten, die aus gesundheitlichen Gründen derweil nicht regelmäßig eingehalten werden können.


+++++++++++UPDATE vom 19.04.2020+++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ab dem 22.04.2020 werden die Einschränkungen bezüglich des Corona Virusses gelockert und auch wir dürfen Sie in unseren Geschäftsräumen wieder empfangen.

Wir freuen uns, Sie jetzt wieder persönlich treffen zu können, bitten aber trotzdem um Verständnis für folgende Maßnahmen und Wünsche:

Kaufen Sie möglichst online/telefonisch und laßt Sie sich die Artikel schicken. Peter ist nach seiner schweren Krankheit nach wie vor sehr gefährdet. Eine Ansteckung muß einfach vermieden werden. Sollten Sie uns besuchen und die Ware vor Ort kaufen wollen, bleiben Sie bitte außerhalb unseres Büros und des Lagers. Wir treffen uns dann sozusagen vor der Tür. Bringen möglichst Ihren Käfer mit ;)

Peter ist zwar derzeit nicht anwesend, aber eine Infektion kann auch von der treusorgenden Gattin mitgebracht und übertragen werden. Gar nicht gut.

Bleiben Sie bitte daher auch zu Hause, wenn Sie erkältet sind oder sichh sonstwie krank fühlen. Auch wenn Sie sich zu 99% sicher sind, kein Opfer von Corinna zu sein.

Bezahlen Sie möglichst mit EC-Karte (ja, das geht jetzt auch bei Ebelings).

Und das wichtigste: Bleiben Sie natürlich selber gesund! Es geht alles vorüber, auch Corona. 

+++++++++++Beitrag vom 20.03.2020+++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Nur noch morgen ist eine persönliche Abholung Ihrer vorbestellten Artikel vor Ort möglich.

Ab dem 23.03.2020 ist der Betrieb für den Publikumsverkehr dann erstmal geschlossen.

Sollten Sie es nicht mehr schaffen, Ihre Ware vorher abzuholen, sprechen Sie mit uns. Wir finden dann eine Lösung.


+++++++++++++Beitrag vom 18.03.2020+++++++++++++++++++++++++++

Käferteile gehören offiziell nicht zur Grundversorgung, inoffiziell sieht das jetzt natürlich anders aus.

Telefonisch sind wir zu unseren Laden-Öffnungszeiten unter 030 686 36 77 erreichbar und Peter Ebeling hütet das Mobiltelefon mit der Rufnummer 0162-3524356 täglich außer am Sonntag von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr von zu Hause aus. Unsere E-Mails rufen wir auch im Homeoffice ab.

Bereits bestellte Ware kann am 19.03.2020 und am 21.03.2020 vor Ort zu unseren Laden- Öffnungszeiten abgeholt werden!

Ab 23.03.2020 ist dies, auch zu unserem Schutz, dann nicht mehr möglich. Wir bitten um Verständnis. Ein Versand kann erfolgen, solange keine Ausgangssprerre herrscht.

Bleiben Sie weiterhin gesund!

++++++++++++++++++++Eintrag vom 17.03.2020+++++++++++++++++++++++

Auch wir sind von Unannhemlichkeiten durch Covid-19 betroffen.

Hier möchten wir Sie auf dem Laufenden halten, was den Verkauf und den Versand betrifft.

Unser Verkauf findet derzeit ausschließlich im Versand statt. Das Ladengeschäft ist geschlossen.

Bestellungen werden jederzeit schriftlich per E-Mail sowie über unseren Onlineshop entgegengenommen. Telefonische Bestellungen nehmen wir gerne während unserer Öffnungszeiten an.

Solange keine Ausgangssperre erlassen wird, läuft der Versand wie gewohnt weiter. Zur Zeit versenden wir in der Regel auch außerhalb unserer regulären Öffnungszeiten.

Es sind uns derzeit keine Einschränkungen bezüglich des Paketversands von Seiten der Versanddienstleister bekannt. Auch Pakete in Länder, deren Grenzen geschlossen sind, werden noch transportiert.

Die Beschaffung von Ersatzteilen ist allerdings zur Zeit nicht uneingeschränkt möglich, da teilweise auch die Fertigung eingeschränkt statt findet. Gerne klären wir vor Ihrer Bestellung die Lieferfähgikeit einzelner Artikel ab.

Für alle Unannehmlichkeiten durch Corona bitten wir um Nachsicht.

Bleiben Sie gesund!

Hoppegarten, der 17.03.2020